#1 Phormium tenax Überwinterung im Keller ? von Claus-SI 29.09.2013 08:37

Da ich aus Kostengründen den Wintergartenanbau nicht mehr beheizen möchte , hier meine Frage zur Dunkelüberwinterung von Phormium teanx - Neuseeländer Flachs , hat jemand von Euch Erfahrung mit der Dunkelüberwinterung davon ??


LG

Claus

#2 RE: Phormium tenax Überwinterung im Keller ? von Mathias 29.09.2013 19:16

avatar

Hallo Claus,

aus meiner Erfahrung ist P.tentax sehr robust, ich überwintere ihn immer dunkel, allerdings halte ich die Zeit so kurz wie möglich und der Keller ist kalt. (habe einen Variegata)
(nur wenn Temperaturen <-7° drohen, voher gibt´s kein Problem)
Letzten Winter stand er 4x drinn , insgesamt 6 Wochen.
Gruß Mathias

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz